Die Straße „rue des Carmélites“

Die Hausnummer 12 bis, heute ein Kinosaal, war ursprünglich eine Karmeliterkapelle. Es handelt sich um die erste Kirche, die den Protestanten im Konkordat von 1801 zugewiesen wurde. Zwischen 1805 und 1854 wurden hier Gottesdienste gefeiert.

 

  • La rue des Carmélites
    Die Rue des Carmélites © Wikimedia Creative Commons

Dazugehörige Rundgänge

Zufällige Vermerke