Waldenser


Aus historischer Sicht sind dies die Anhänger des Kaufmanns Pierre Valdès (oder Valdo) aus Lyon, der um 1170 eine Rückkehr zur evangelischen Armut predigte.
1532 schlossen sich die Waldenser auf der Synode von Chanforans – damals im Dauphiné, heute in Italien – der Reformation an.
Heute bezeichnet dieser Begriff sowohl die italienischen Protestanten als auch die Bewohner des Kantons Vaud in der Schweiz.

CreativeMinds WordPress Plugin CM Tooltip Glossary