Nikodemismus


Im 16. Jahrhundert Bezeichnung für die, die ihren protestantischen Glauben nicht öffentlich bekennen. In Anlehnung an Nikodemus, der es in den Evangelien nicht wagte, sich offen zu Christus zu bekennen.

CreativeMinds WordPress Plugin CM Tooltip Glossary