Heil


Für die Christen ist Jesus der Erlöser, der sein Leben gibt, um den Menschen mit Gott zu versöhnen. Das Heil wurde durch den Tod und die Auferstehung Jesus verwirklicht und begonnen. Für die Katholiken trägt der Mensch durch seine guten Taten zu seinem eigenen Heil bei. Für Luther ist das Heil eine reine Gabe Gottes, « Heil durch Gnade ».

CreativeMinds WordPress Plugin CM Tooltip Glossary